SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Die ev.-luth. Kirchengemeinde Glückstadt verfügt über drei Friedhöfe

Der Norderfriedhof in der von-Graba-Straße ist der Friedhof, der noch in Betrieb ist. Hier finden Verstorbene in Erd-, Urnen- oder Baumgräbern ihre letzte Ruhe.

Der Reformierte Friedhof wird nicht mehr für Beisetzungen genutzt, aber im historischen Gebäude auf dem Gelände wird eventuell ein Kolumbarium entstehen.

Der Alte Friedhof weist noch schöne alte Grabstätten auf, es finden hier jedoch keine Beisetzungen mehr statt.